September 2016 | 25,3 Stunden aktiver Sport

Lauf- und Crosstrainingsdauer waren im September nahezu gleich. In der 2. Woche hatte ich einen argen Durchhänger, aber insgesamt bin ich recht zufrieden mit der Entwicklung seit meiner Laufverletzung im Januar. Unglaublich, wie weit einen das zurückwirft. Dieses Jahr bin ich bis Ende September nur 869km gelaufen, im letzten Jahr waren es in 9 Monaten schon 1572km. Allerdings ist ja seit 2016 das allgeine Fitnesstraining im Studio wieder hinzugekommen. Der Zeitaufwand für Sport ist also auch in diesem Jahr nahezu gleich.

Überhaupt geht es ja privat mehr um die Gesamtaktivität über den ganzen Tag verteilt. Einen interessanter Bericht hierzu habe ich im Blog von Marathon-Fitness.de gelesen (LINK)

Dank meines Fitnesstrackers (siehe mein Beitrag vom August 2016) habe ich nun den großen Überblick über meine Schlaf- und Laufgewohnheiten. Und was da tagsüber an täglicher Bewegung so zusammenkommt ist schon erstaunlich. Hier ein Screenshot aus der Monatsauswertung der App meines Mi Band 1s.

2016-10-13 09.12.23

Mit durchschnittlich 15 Tsd. Schritten täglich bin ich gut dabei, auch wenn 2,5 Stunden Aktivität pro Tag im Vergleich zu einem Postboten beispielsweise wenig erscheint. Aber ich bin nun mal Bildschirmarbeiter. Ohne Hund sähe die Bilanz wesentlich schlechter aus.