Aug. 2015 | 147km | 12,6h | 14TE

Der Gang zum Arzt war nun zum Glück doch noch nicht notwendig, denn dank verschiedener Maßnahmen kann ich wieder fast schmerzfrei trainieren. Natürlich in Maßen, lange Strecken über 15km und Tempoläufe meide ich noch.

Was hat geholfen? Anfangs habe ich 14 Tage lang regelmäßig Traumeel eingenommen, hilfreich gegen Entzündungen. Dann der Wechsel auf Hekla lava, ein homöopatisches Mittel und die tägliche Fußsohlenmassage mit einem Igelball, alles ohne Nebenwirkungen;-) Nebenbei versuche ich auch durch gezielte Übunngen vor dem Training die Waden- und Fußmuskeln aufzubauen.

Und als Belohnung und Ansporn habe ich mir neue Zehenschuhe gegönnt (VIBRAM® FiveFingers® TREK PRO), nachdem meine alten KSO nun nach 7 Jahren (in Worten: sieben) langsam erste Verschleißerscheinungen zeigten. In den Nordseeurlaub Ende September nehme ich sie trotzdem noch mit. Dort wartet ein 13km langer Strand auf mich… Ein Test der neuen Zehenschuhe folgt in Kürze!