Laufen im August 2017

Nanu, nur 11 Trainingstage und 132km im Monat August? Tja, mein linker Vorfuß macht(e) mal wieder Zicken 🙁 Dabei war ich so zuversichtlich, nun wieder regelmäßig jeden 2. Tag mit meinen Sandalen über 10km zu schaffen. Die letzte Woche im August habe ich also wieder mal pausiert und mich selbst bemitleidet 😉
So geht das nicht, entweder muss ich an der Lauftechnik feilen oder wieder das Fitnessstudio zum gezielten Muskelaufbau besuchen. Oder beides, oder eine Physio? (Videotipp zum Thema)

Meine Lieblingssandalen, die ich die letzten Wochen für das Training verwendet habe musste ich reklamieren. Ein Zehenriemen war einfach so gerissen, ohne Fremdeinwirkung… Also schnell das voycontigo-Team in Freiburg angeschrieben, den Schaden mit Fotos beschrieben und eine Lösung erfragt. Die Antwort kam schnell: Ich sollte doch bitte die Chalas einsenden (kostenfrei), es wird intern geprüft und dann entschieden, ob repariert oder ausgetauscht wird.

Merkt ihr den Unterschied? Keine 0815-Satzbausteinmail oder Pochen auf überschrittenem Widerrufszeit, sondern ein effizienter Lösungsvorschlag. 5 Tage später hielt ich ein paar nagelneue Chalas in den Händen, super! Hoffen wir, dass der Riemchenriss die Ausnahme bleibt.

Den Mitbewerber Eclipse von vivobarefoot werde ich weiterhin nur für Spaziergänge verwenden. Die Zehenriemen sind im Vergleich zu den Chalas zu dick und zu hart, einfach nur unbequem und beim Lauftraining irgendwann schmerzhaft. Hinzu kommt noch das Problem, dass die Riemenjustierung auf dem Fußspann beim rechten Fuß zu locker ist und von selbst verrutscht. Trotz Umtausch, das erste Paar hatte das gleiche Problem. Zum Glück hatte ich die Sandalen im Ausverkauf für den halben Preis ergattert, aber auch für 44€ muss ein Schuh funktionieren. Schade, bei Vivo gilt inzwischen wohl eher Masse statt Klasse. Mein nächster Minimalschuh wird also nicht von Vivobarefoot sein, auch wenn die Fertigungsmängel vielleicht nur dieses Modell betreffen…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*