April 2013: 198 km in 16 TE

Im April konnte ich meine Laufleistung weiter verbessern.

16 Trainingseinheiten absolvierte ich in 16 Stunden und legte somit durchschnittlich 12 km pro Training zurück. Natürlich nur im Schnitt, denn 1x pro Woche ist ein langer Lauf mit 80-90 Minuten angesagt.

Verletzungen oder andere besondere Vorkommnisse gab es keine.

Meine Pace konnte ich auf 4:50 min/km verbessern, bei den kurzen Trainingsläufen erreiche ich meistens einen Pace von 4:30.

Derzeit habe ich 4 bevorzugte Strecken in Duisburg. Ein Klick auf das Bild führt auf mein Laufprotokoll bei Runningfree Online.

Richtung Oberhausen-Sterkrade im Landschaftspark-Nord entlang
Richtung Duisburg-Homberg am Rhein entlang
ein Runde am Ruhrdeich entlang mit ca. 12km Länge
am Rhein-Herne-Kanal entlang